Schrötter
Elektrotechnik

Tchibo.de - Jede Woche eine neue Welt!

Musikantendorf Hundeshagen

Hallenkreismeisterschaft F-Junioren

Bei der Hallenkreismeisterschaft der F-Junioren erreichte unsere Mannschaft einen 6.Platz von 10 Mannschaften.

Der Start lief für unsere Mannschaft sehr gut. Das erste Spiel gegen Wingerode wurde nach einen Rückstand von 0:1 noch mit 2:1 gewonnen. Zweifacher Torschütze war Valentin Orlob.

Das Zweite Spiel gegen den späteren Turniersieger Bischofferode endete 0:0. Unsere Mannschaft war spielerisch im Vorteil und was dennoch auf unser Tor kam hielt unser Torwart Tim Keller. Nico Konrad deckte den Stürmer von Bischofferode per Manndeckung und ließ diesen keinen freien Raum zur Entfaltung. Kurz vor Schluß mußte der Torwart von Bischofferode noch mit einer Glanzparade, seiner Mannschaft das Unentschieden retten, nachdem Pauline mit einer Körpertäuschung gleich 3 Spieler von Bischofferode ausspielte und frei zum Schuß kam. Dies wäre das vorzeitige Ende des Meisters gewesen.

Das dritte Spiel gegen Birkenfelde ging durch ein Freistoßtor mit 0:1 verloren. Wieder konnte unsere Mannschaft Ihre guten Changsen nicht nutzen. Ein Unentschieden hätte zum weiterkommen gereicht.

Das vierte und alles Entscheidende Spiel gegen Ellertal endete wieder nur 0:0. Beide Mannschaften hatten die Changse bei einem Sieg das Halbfinale zu erreichen. Ein Unentschieden aber half Bischofferode zum Einzug ins Halbfinale.

Das Spiel um Platz 5 ging mit 0:1 gegen An der Aue verloren. Somit blieb nur noch der 6.Platz.

Trotzdem kann man mit der Leistung zufrieden sein.

Tim Keller wurde als bester Torwart ausgezeichnet.

Tor!? oder kein Tor!?
Geben Sie Ihren Tipp ab.

Auflösung später.